News

1. Juli 2020

Rainman – 1D/2D gekoppelte hydrodynamische Modellierung urbaner Sturzfluten inklusive Hangwasser und Risikoanalyse

Im Projekt RAINMAN (Interreg Central Europe Programm) arbeiten zehn Partner aus sechs Länder zusammen, um innovative Methoden und neue Werkzeuge zur Reduzierung von Schäden durch Starkregen zu entwickeln. Die neu entwickelten Methoden und Werkzeuge werden in die RAINMAN-Toolbox aufgenommen. Diese Toolbox stellt ein Set von fünf Werkzeugen dar, das lokale und regionale Behörden, Planer und die Bevölkerung bezüglich des Umweltrisikomanagements unterstützen soll. Einer der Projektpartner von RAINMAN ist das Amt der Steiermärkischen Landesregierung, Abteilung 14 […]
7. Januar 2020

Spatenstich Hochwasserrückhaltebecken Zusertalgasse

Am 20.11.2019 fand am Gelände der Wirtschaftskammer Steiermark in der Zusertalgasse in Graz die Spatenstichfeier für das Hochwasserrückhaltecken des Zusertalgerinnes statt. Der Spatenstich wurde von Vertretern des Landes Steiermark in Person von Landesrat Johann Seitinger, der Stadt Graz durch Bürgermeister Siegfried Nagl und der Wirtschaftskammer Steiermark durch Präsident Josef Herk vorgenommen. Das Rückhaltebecken wird auf Betreiben der Wirtschaftskammer Steiermark im Zuge des Baus des „Center of Excellence“ errichtet. Finanziert wird das Projekt durch die Wirtschaftskammer […]
13. August 2018

Hochwasserschutz St. Georgener Bucht an der Donau

In der St. Georgener Bucht in Oberösterreich wird ein Hochwasserschutz für die Gemeinden Langenstein und Luftenberg a.d. Donau ausgeführt. Zum Schutz vor Donauhochwässern werden Mauern, Dämme, verkleidete bzw. eingeschüttete Spundwände und Mobilwände errichtet. Zur Hinterlandentwässerung im Hochwasserfall sind des weiteren Pumpwerke, Drainagen und Regenwasserkanäle erforderlich. Auch sind natürlich bestehende Entwässerungsanlagen, die die Schutzmaßnahmen queren, zu berücksichtigen. Das Projekt ist in drei Baulose unterteilt, wobei das Baulos Gusendorf in der Gemeinde Langenstein bereits fertig gestellt ist […]
18. April 2018

Gewässer in Salzburg – Revision Gefahrenzonenpläne

Für einige Gewässer im Bundesland Salzburg wurden in den vergangenen Jahren 2d-hydraulische Abflussuntersuchungen inklusive einer Ausweisung der Gefahrenzonen durch die Hydroconsult GmbH durchgeführt. Diese Planungen stellten die Grundlage für Hochwasserschutzprojekte in einigen der betroffenen Gemeinden dar. So wurden inzwischen einige Projekte an den folgenden Gewässern und Gemeinden bereits umgesetzt, welche teilweise auch durch die Hydroconsult geplant wurden: Taurach in der Gemeinde Tamsweg Mur in der Gemeinde Unternberg Salzach in Hallein Oberalm in Hallein / Oberalm […]