Hydroconsult

18. April 2018

Gewässer in Salzburg – Revision Gefahrenzonenpläne

Für einige Gewässer im Bundesland Salzburg wurden in den vergangenen Jahren 2d-hydraulische Abflussuntersuchungen inklusive einer Ausweisung der Gefahrenzonen durch die Hydroconsult GmbH durchgeführt. Diese Planungen stellten die Grundlage für Hochwasserschutzprojekte in einigen der betroffenen Gemeinden dar. So wurden inzwischen einige Projekte an den folgenden Gewässern und Gemeinden bereits umgesetzt, welche teilweise auch durch die Hydroconsult geplant wurden: Taurach in der Gemeinde Tamsweg Mur in der Gemeinde Unternberg Salzach in Hallein Oberalm in Hallein / Oberalm […]
5. Oktober 2016

Einweihung Hochwasserschutz Enns in Altenmarkt

Am 25.09.2016 fand unter großer Anteilnahme der Bevölkerung die feierliche Einweihung der Hochwasserschutzanlagen an der Enns in der Gemeinde Altenmarkt statt. Zum Schutz des Gemeindegebiets von Altenmarkt wurde ein ca. 400 000 m³ großes Rückhaltebecken im Nebenschluss der Enns (1. Bauabschnitt) und Linearmaßnahmen an der Enns und am Zauchbach auf einer Länge von ca. 3.25 km (2. Bauabschnitt) errichtet. Die Maßnahmen stehen darüber hinaus im Zusammenhang mit den Hochwasserschutzanlagen in der Gemeinde Flachau, da die […]
15. Juli 2016

Eröffnung Hochwasserschutz – Graz Bründlbach

Am 28. Juni 2016 wurden die Hochwasserschutzmaßnahmen am Bründlbach in Graz-Straßgang im Beisein von Prominenz aus Land und Stadt Graz feierlich eröffnet. Im Rahmen des Programms Grazer Bäche Hochwasserschutz, welches gemeinsam von der Stadt Graz und dem Land Steiermark umgesetzt wird, wurde für den Bründlbach von der Hydroconsult GmbH ein Gesamtkonzept für einen 100-jährlichen Hochwasserschutz ausgearbeitet. Die Leistungen der Hydroconsult GmbH umfassten des Weiteren die Einreich- und Ausführungsplanungen sämtlicher Bauteile sowie die wasserrechtliche Bauaufsicht des Rückhalte- und Versickerungsbeckens […]
7. Juli 2016

WASPI 4.0 mit SMS-Tools und N2D

Ab sofort ist die WASPI-Version 4.0 mit den Add-ons „WASPI-SMS-Tools mit N2D“ und der komplett neuen Hydraulik-Toolbox verfügbar. Hydroconsult vertreibt seit Jahrzehnten das Programm WASPI zur 1d-Abflussmodellierung und bietet zusätzlich das Add-on „WASPI-SMS-Tools“ an, mit dem komfortabel Ergebnisauswertungen und -darstellungen aus Hydro_As-2d™ und SMS™ durchgeführt werden können, wie sie in der Praxis erforderlich sind. Die Programme Hydro_As-2d™ zur 2-dimensionalen Abflussmodellierung zusammen mit SMS™ (Pre- und Postprocessing) sind vor allem im mitteleuropäischen Raum weit verbreitet und […]