Gemeinsam Kräfte bündeln: Neuer Firmenstandort!

Als IKK Group haben wir – die IKK Engineering GmbH, TBH Ingenieur GmbH, Daninger + Partner Engineering GmbH, Hydroconsult GmbH und Witrisal GmbH sowie unser Partnerunternehmen Trafility – beschlossen, unsere Kompetenzen und unser Know-how auch geografisch an einem Standort zu bündeln.

Sie erreichen uns ab sofort unter der neuen Firmenanschrift Reininghausstraße 78, A-8020 Graz. Bitte beachten Sie auch unsere neuen Telefonnummern.

 

Wir sind weiter für Sie da!

Aufgrund der Besserung der CoVid-19 – Situation sind unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wieder fast vollständig in gewohnter Form für Sie erreichbar, teilweise aber weiterhin über Home-Office tätig.

Besprechungen werden weiterhin vorrangig über Videokonferenzen abgehalten, persönliche Teilnahmen sind aber bei Bedarf natürlich unter Berücksichtigung der vorgeschriebenen Schutzmaßnahmen möglich. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund!

 

25 Jahre Erfahrung im Wasserbau

Die Hydroconsult GmbH bietet Planungs- und Beratungsleistungen in den Bereichen Hydrologie, Hydraulik, Wasserbau und Wasserkraft. Bei der Modellierung in der Hydrologie (Niederschlags-Abflussmodellierung) sowie in der Hydraulik (1d- und 2d-Hydraulik von Oberflächenwässern, 2d-Hydraulik für Hangwasserberechnungen, hydrodynamische Kanalnetzmodellierung) nimmt die Hydroconsult eine Vorreiterrolle in Österreich ein. Im Hochbau führen wir Planungen von Oberflächenentwässerungsmaßnahmen vom einfachen Sickerschacht für Einfamilienwohnhäuser bis zu komplexen Anlagen für Einkaufszentren durch. In der Projektierung gehören die erfolgreichen Planungen von Groß- und Kleinprojekten im Hochwasserschutz und im Flussbau genauso zu unserem Leistungsspektrum, wie die Planung von Wasserkraftwerken sowie das Consulting und die Erstellung von Gutachten in allen wasserbaulichen Fragestellungen. In all diesen Fachgebieten führen wir auch die wasserbautechnische bzw. wasserrechtliche Bauaufsicht durch.  Im Bereich der Software bieten wir das Wasserbauprogramm WASPI als 1d-hydraulisches Berechnungsprogramm an, das auch mit den Erweiterungen SMS-Toolbox + N2D zur Vor- und Nachbearbeitung von 2d-hydraulischen Berechnungen einschließlich Niederschlags-Abflussmodellierung, bzw. den Hydraulik-Tools verfügbar ist.

Hydrologie & Hydraulik

  • Niederschlags-Abfluss Modellierung, Statistik
  • Abflussuntersuchungen, Gefahrenzonenplanung, Gewässerentwicklungskonzepte
  • Geschiebehydraulik
  • Rohrleitungs- und Kanalhydraulik
  • Bearbeitung hydraulischer Sonderprobleme

Wasserbau

  • Hochwasserschutz und Rückhaltebecken
  • Flussbau
  • Kanalplanung
  • Kosten-Nutzen Analysen, Nutznießerbeurteilung

Wasserkraft

  • Wasserwirtschaftliche Grundlagen
  • Hydraulik
  • Wasserbautechnische Planung
  • (Verlandungs- und Geschiebeuntersuchungen)
  • Fischaufstiege

Wasser im Hochbau

  • Oberflächenentwässerung
  • Versickerung und Retention von Niederschlagswässern
  • Hangwasserschutz
  • Bauen im Hochwasser

Hydroconsult wurde 1992 von Dr. Bernhard J. Sackl gegründet. Heute besteht das Managementteam der Hydroconsult aus den Geschäftsführern DI Thomas Scaria und DI Dr. Valentin Gamerith. Unternehmensgründer Dr. Sackl steht dem Unternehmen auch heute noch mit seiner langjährigen Erfahrung als Berater für die Hydroconsult zur Verfügung. Der Unternehmenssitz liegt in Graz, wo die Hydroconsult derzeit 12 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt.

Gemeinsam mit der IKK Engineering GmbH, der TBH Ingenieur GmbH und der Daninger + Partner Engineering GmbH hat sich die Hydroconsult GmbH unter der IKK Group zum österreichweit führenden Komplettanbieter im Baudienstleistungsbereich zusammengeschlossen. Seit 2018 ist die IKK Group Teil der Schweizer BKW Engineering und gehört damit zu einem der größten Anbieter von Ingenieursdienstleistungen im deutschsprachigen Raum.